Seite wählen
IM Überblick: IT.NEXT

Aussteller

Unsere branchenführenden Aussteller nehmen sich Zeit für den persönlichen Austausch mit Ihnen. Hier finden Sie alle Hersteller im Überblick.

Netzwerk

HPE Aruba

Vom Design und der Bereitstellung bis zur Netzwerküberwachung, Optimierung und Verwaltung –, durchlaufen Sie die Transformation zu einem geschäftsfördernden digitalen Edge.

Vortrag 13. Juli: 12.45 – 13.15 Uhr

Noch nie war Netzwerkbetrieb so einfach wie heute. Sicherer, einfacher und automatisierter Betrieb mit der Aruba Edge Service Plattform

Netzwerke müssen heute mehr leisten. Getrieben durch die Digitalisierung ist die Anzahl der IoT Geräte auf den Netzwerken explodiert. Gleichzeitig verhindern immer noch Silolösungen den ganzheitlichen und automatisierten Betrieb und die Absicherung der Infrastruktur. Wir zeigen in unserem Vortrag auf, wie wir mit der Aruba Edge Service Plattform Architektur diese Punkte einfach und effizient adressieren können.

LANCOM

Die LANCOM Systems GmbH ist ein führender deutsche Hersteller von Netzwerklösungen. Das Portfolio bietet professionellen Anwendern sichere, zuverlässige und zukunftsfähige Infrastrukturlösungen für lokale und standortübergreifende Netze (WAN, LAN, WLAN) sowie für ein zentrales Netzwerk-Management auf Basis von Software-defined Networking-Technologien (SD-WAN, SD-LAN, SD-WLAN).

Vortrag: 14. Juli 16.00 – 16.30 Uhr

Moderne Standortvernetzung im High Speed Internet Zeitalter

Was hat sich grundlegend bei der Vernetzung von Standorten verändert? Welche Rolle spielen Sicherheit und Cloudvernetzung? Wohin könnte dies führen? Sind wir auf dem richtigen Weg? Erhalten Sie Antworten auf diese Fragen im Vortrag von Lancom Systems.

Management

GenialData

GenialData entwickelt leistungsstarke und hochwertige Software für die Personalabteilung von Unternehmen jeder Branche sowie eine Zeitarbeitsoftware.

Vortrag: 13. Juli: 13.00 – 14.30 Uhr

MehrWerten – 11 unterschiedliche Blickwinkel auf Ihre digitale Zukunft

Um ein Digitalisierungsprojekt erfolgreich zu realisieren, bedarf es verschiedener Blickwinkel.

Das Kompetenznetzwerk „mehrwerten.de“ ermöglicht es, 11 unterschiedliche Blickwinkel aus verschiedenen Themenfeldern zu erleben – best practice inklusive.

Wir zeigen Ihnen an diesem Tag 4 von 11 dieser Perspektiven auf die Digitalisierung. Insights, die Ihnen schnell und einfach zeigen, was Ihr Digitalisierungsprojekt erfolgreich macht – und mit welcher Erfahrung MehrWerten Sie dabei unterstützen kann.

Der Interimsmanager

Heiko Simonek, als Interimsmanager mit viel Erfahrung in unterschiedlichsten erfolgreichen Projekten, zeigt Ihnen aus der Helikopter-Perspektive, in welchem Umfeld Digitalisierung stattfindet und was Digitalisierungsprojekte erfolgreich macht.

Der Software Engineer

Wolfgang Graßhof als Software Engineering Experte zeigt Ihnen welches Potenzial in individueller Software stecken kann.

Der Personalexperte & Der Dokumentenprofi

Bernhard Rid und Markus Holzmann zeigen Ihnen anhand einer echt genialen digitalen Personalverwaltung und smarten Dokumentenmanagement-Systemen, wie Sie sich mit digitalen Geschäftsprozessen für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters rüsten.

Wir freuen uns auf Sie „live on stage“ und auf den gemeinsamen Austausch!

Humanus Personalservice

Mit Partnern überall in Europa wirkt der Humanus Personalservice dem Fachkräftemangel entgegen und stellt qualifizierte Facharbeiter bereit, die – wenn erforderlich – auch fest übernommen werden können. Das sichert die Zukunft jedes Unternehmens, gerade in Zeiten des demographischen Wandels. 

Vortrag: 13. Juli: 16.00-16.30 Uhr

Fachkräftemangel gibt es nicht. Endlich europäisch denken und handeln

Referent: Philipp Erik Breitenfeld

Langer & Partner

Langer & Partner bietet Ihnen Serviceangebote an, die Mehrwert schaffen. Als unabhängiger Experte für betriebliche Sozialleistungen und Vergütungsoptimierung bietet Langer & Partner Lösungen für die Herausforderungen durch Fachkräftemangel, demografischen Wandel und die digitale Transformation.

Vortrag: 13. Juli: 11.15 – 12.00 Uhr

So binden und gewinnen Sie Mitarbeiter – Benefits 2.0

Der demografische Wandel führt zu Fachkräftemangel. Dieser stellt für viele Unternehmen eine existenzielle Bedrohung dar. Mehr denn je gilt es die Mitarbeiter langfristig ans Unternehmen zu binden und intelligente Konzepte im Mitarbeiterrecruiting zu entwickeln. Im Vortrag erhalten einfache, sinnstiftende und nachhaltige Tools/Benefits für eine effektive Personalarbeit!

Management Support Partners

Management Support Partners arbeitet industrieübergreifend für Kunden aus diversen Branchen mit Schwerpunkten im Konsumgütersektor, im Handel, bei Erneuerbaren Energien, im Maschinen- und Anlagenbau, der verarbeitenden Industrie und im Dienstleistungsbereich.

Vortrag: 13. Juli: 13.00 – 14.30 Uhr

MehrWerten – 11 unterschiedliche Blickwinkel auf Ihre digitale Zukunft

Um ein Digitalisierungsprojekt erfolgreich zu realisieren, bedarf es verschiedener Blickwinkel.

Das Kompetenznetzwerk „mehrwerten.de“ ermöglicht es, 11 unterschiedliche Blickwinkel aus verschiedenen Themenfeldern zu erleben – best practice inklusive.

Wir zeigen Ihnen an diesem Tag 4 von 11 dieser Perspektiven auf die Digitalisierung. Insights, die Ihnen schnell und einfach zeigen, was Ihr Digitalisierungsprojekt erfolgreich macht – und mit welcher Erfahrung MehrWerten Sie dabei unterstützen kann.

Der Interimsmanager

Heiko Simonek, als Interimsmanager mit viel Erfahrung in unterschiedlichsten erfolgreichen Projekten, zeigt Ihnen aus der Helikopter-Perspektive, in welchem Umfeld Digitalisierung stattfindet und was Digitalisierungsprojekte erfolgreich macht.

Der Software Engineer

Wolfgang Graßhof als Software Engineering Experte zeigt Ihnen welches Potenzial in individueller Software stecken kann.

Der Personalexperte & Der Dokumentenprofi

Bernhard Rid und Markus Holzmann zeigen Ihnen anhand einer echt genialen digitalen Personalverwaltung und smarten Dokumentenmanagement-Systemen, wie Sie sich mit digitalen Geschäftsprozessen für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters rüsten.

Wir freuen uns auf Sie „live on stage“ und auf den gemeinsamen Austausch!

 

Schmid-Frank-Rechtsanwälte

Schmid Frank Rechtsanwälte sind Experten im Bereich IT-Recht, Datenschutz, Vertragsrecht, Compliance sowie Medizin- und Arztrecht und beraten Sie u.a. bei der Umsetzung von Software-Projekten mit ASP, SaaS, Apps, etc.

Vortrag: 13. Juli: 13.00 – 14.30 Uhr

Die neue Normalität – Compliance und der Schutz von Unternehmenswerten

Über Geheimhaltungsregeln, Vorgaben zur IT-Sicherheit, Herkunftsnachweise bis hin zu Monitoring von Rechtsverstößen verpflichten Gesetze in Zukunft noch stärker zum Schutz von Unternehmenswerten. Interne Prozesse dazu müssen transparent und prüfbar sein. Compliance und Transparenz als Eckpfeiler der Digitalisierung. Ein Überblick zur Entspannung!

Referent: Rechtsanwalt Wolfgang A. Schmid, Augsburg

 

Monitoring

KENTIX

Kentix ist der Spezialist für ganzheitliche und skalierbare IoT-Lösungen zum Schutz geschäftskritischer Infrastrukturen. Jedes Unternehmen hat einen Bedarf an physischer Sicherheit.

Vortrag: 13. Juli: 16.00 – 16.30 Uhr

Unternehmenssicherheit und IT-Grundschutz ist jetzt ganz einfach – Kentix digitalisiert und revolutioniert die Sicherheitstechnik

Der veraltete Stand der Sicherheitstechnik entspricht oft nicht den Anforderungen an moderner Unternehmens- und IT-Sicherheit. Kentix denkt die Sicherheitstechnik neu, macht sie digital, höchst zuverlässig und leicht beherrschbar. Der revolutionäre Ansatz: KentixOne basiert auf Software Defined Hardware (SDH), ist 100% IoT und fügt sich nahtlos in Ihre bestehende IT-Infrastruktur ein.

 Nach diesem Vortrag wissen Sie, wie Sie künftig…

… weniger Aufwand betreiben müssen: Statt acht verschiedene Systeme wird nur noch KentixONE benötigt, ohne Lizenzgebühren und hohe Wartungskosten

… weniger Personalressourcen brauchen: Standortübergreifend alles ganz einfach nachvollziehbar im Blick

… mehr Kontrolle haben und Risiken minimieren: alle wesentliche physische Gefahren werden automatisch und vorausschauend erkannt.

Paessler

Paessler bietet Monitoring-Lösungen für Unternehmen aller Branchen und Größen an – von kleinen und mittleren bis zu großen Betrieben. Sie arbeiten mit renommierten Partnern zusammen, um gemeinsam die Monitoring-Herausforderungen in einer sich ständig ändernden Welt anzugehen.

Vortrag: 13. Juli: 11.45 – 12.15 Uhr

Ganzheitliches IT Monitoring Ihres Data Centers – Ein Überblick

Wie können Sie Ihre IT (Server, Storage, Firewall, Network) und Ihre physikalische Infrastruktur Ihres Data Centers erfolgreich in Ihr IT Monitoring Konzept integrieren. Dies und noch einiges mehr erfahren Sie in diesem Vortrag von Felix Berndt, Business Development Manager Data Center und IIOT Paessler AG  

IT-Security

Boxcryptor

Boxcryptor ist eine Software, mit der Dateien verschlüsselt und Cloudspeicher synchronisiert werden können. Um zu verhindern, dass unbefugt Daten von Fremden beim Serverbetreiber gesehen oder verändert werden, gibt es Programme wie Boxcryptor, die Dateien ver- und entschlüsseln, und zwar vor und nach der Datenübertragung im Internet.

Vortrag: 13. Juli: 16.00 – 16.30 Uhr

Sicherheit für Ihre Cloud und Microsoft Teams

Mit Boxcyrptor verrschlüsseln Sie Ihr OneDrive, Dropbox, Google Drive und viele weitere Speicherorte sowie Dateiablage und Nachrichten in Microsoft Teams.
Nutzen Sie die Cloud Ihrer Wahl, mit dem Wissen, dass Ihre Daten sicher verschlüsselt sind. Schützen Sie Ihre Unternehmensdaten mit Boxcryptor.

CONTECHNET

Die CONTECHNET Deutschland GmbH ist ein deutscher Softwarehersteller. Angefangen als Spezialist für IT-Notfallplanung hat sich das Portfolio über die Jahre um die Themengebiete Informationssicherheit und Datenschutz erweitert. Die einfach zu bedienenden Lösungen ermöglichen es, ein Sicherheitskonzept einzuführen und im Ernstfall handlungs- und auskunftsfähig zu sein.

Vortrag: 13. Juli: 11.30 – 12.00 Uhr

Drei Herausforderungen, eine Lösung. Notfallplanung, ISMS und Datenschutz aus einer Hand

Sie sind auf der Suche nach einer modularen Management Softwarelösung, welche sich durch eine gemeinsame Datenbasis, einheitliche Bedienbarkeit und reduzierte Schulungs- und Betriebsaufwände auszeichnet? Dann ist die CONTECHNET Suite genau das richtige für Sie. Ob ISMS-, IT-Notfall- oder Datenschutzmodul, Sie als Anwender werden stets durch vordefinierte Schritte zielsicher zum Ergebnis geführt und dabei von automatisierten Importfunktionen sowie Dokumenten- und Maßnahmenmanagement – bis hin zum Audit-Bericht oder dem IT-Notfallhandbuch dabei unterstützt – Branchenunabhängig, schnell und nachhaltig.

FTAPI

Die FTAPI Software GmbH mit Sitz in München entwickelt und vertreibt Lösungen zum geschäftlichen Datentransfer sowie zur Datenspeicherung. Mit Hilfe des SecuPass-Verfahrens können Daten Ende-zu-Ende-verschlüsselt übertragen werden.

Vortrag: 14. Juli: 15.30 – 16.00 Uhr

Sichere Kommunikation ganzheitlich betrachtet – die FTAPI Plattform in Zeiten steigender Cyberbedrohungen

Die zunehmende Digitalisierung führt zu einer digitalen Datenflut: Unternehmen, Organisationen und Behörden stehen vor der Herausforderung, diese Daten schnell und effizient zu verarbeiten und gleichzeitig entsprechend abzusichern. In seinem Vortrag erklärt Florian Tenius, worauf Unternehmen achten müssen, um Daten sicher auszutauschen und wie automatisierte Daten-Workflows Unternehmen dabei unterstützen können, die Potenziale eines sicheren digitalen Datenaustauschs optimal zu nutzen.

Hornetsecurity

Als einer der führenden E-Mail-Cloud-Security- und Backup-Provider, sichert Hornetsecurity Unternehmen und Organisationen jeglicher Größe weltweit ab. Alle wichtigen Bereiche der E-Mail-Sicherheit werden durch das Produktportfolio abgedeckt: Spam- und Virenfilter, Schutz vor Phishing und Ransomware, als auch rechtssichere Archivierung und Verschlüsselung. Das Portfolio wird durch Backup, Replikation und Wiederherstellung von E-Mails, Endpoints und virtuellen Maschinen zusätzlich abgerundet.

Vortrag: 13. Juli: 14.30 – 15.15 Uhr
& 14. Juli: 13.45- 14.15 Uhr

Fortgeschrittene Cyberbedrohungen erkennen und stoppen – Hornetsecuritys ATP Deep Dive

Erfahre, wie unser Service Advanced Threat Protection vor der wachsenden Bedrohung durch Malware und Co. das Haupteinfallstor E-Mail effektiv schützen kann: Wir geben dir in unserem Vortrag „Fortgeschrittene Cyberbedrohungen erkennen und stoppen – Hornetsecuritys ATP Deep Dive“ anhand zahlreicher Beispiele echter Angriffe, einen Einblick in die technischen und KI-basierten Funktionalitäten der ATP-Features!

Sophos

Mit Threat Intelligence, KI und Machine Learning aus den SophosLabs und SophosAI bietet Sophos ein breites Portfolio modernster Produkte und Services. Diese schützen Benutzer, Netzwerke und Endpoints zuverlässig vor Malware, Exploits, Phishing und anderen Cyberangriffen. Mit Sophos Central hat Sophos eine zentrale, cloudbasierte Management-Konsole im Angebot.

Vortrag: 13. Juli: 15.15 – 16.00 Uhr
& 14. Juli: 10.45 – 11.15 Uhr

Sophos Managed Detection and Response (MDR) – sicherer Schutz vor Cyberterrorismus

Wer kann heute 24/7 gewährleisten, dass alle Cyberbedrohungen über Endpoints, Server, Firewall, Cloud oder Mail erkannt und (pro-)aktiv bekämpft werden? Das geht nur auf Grundlage einer breiten Datenbasis (Data lake), optimierter künstlicher Intelligenz und mit geschulten Experten, die selbständig in der Lage sind sofort auf Vorfälle (incident response) zu reagieren. Sophos hat mit seinem Adaptive Cybersecurity Ecosystem (ACE) ein Alleinstellungsmerkmal und kann zusammen mit seinem Managed Detection and Response (MDR) Service damit den höchstmöglichen Schutz zu bieten.

Veeam

Die Veeam Software Group ist ein IT-Unternehmen, das Software für Datensicherungs-, Katastrophenwiederherstellungs- und Virtualisierungsmanagement für virtuelle Umgebungen von VMware vSphere und Microsoft Hyper-V entwickelt.

Vortrag: 13. Juli: 15.30 – 16.00 Uhr

Ransomware: Zuverlässige Backups sind Ihr Rettungsanker

Sicheres #1 Backup and Recovery zur Bekämpfung jeglicher Artvon Cyberbedrohung. Die Frage ist nicht mehr, OB es Ihr Unternehmen trifft, sondern WANN. Die Rede ist von Cyberangriffen, vor denen kein Unternehmen gefeit ist – ungeachtet der Größe und der Branche. Und so gilt es, für den Fall des Falles bestmöglich gewappnet zu sein. Erfahren Sie in unserem Vortrag wie Sie sich optimal auf Attacken, z. B. mit Ransomware, vorbereiten und was zu tun ist, wenn der Katastrophenfall eintritt.

Digitalisierung

Baramundi

Baramundi Management Suite bietet Ihnen eine außergewöhnliche Softwarelösung, die extra für Ihre ganz spezifischen Anforderungen als IT-Administrator geschaffen wurden – flexibel, unabhängig und zukunftsfähig. Vernetzte Produktionsumgebungen, die auf den Konzepten von Industrie 4.0 und Internet of Things (IoT) basieren, brauchen ebenso Sicherheit und Transparenz, wie klassische IT-Netzwerke. Baramundi leistet hier Pionierarbeit in der Entwicklung neuer Lösungen für den OT Bereich.

Vortrag: 14. Juli: 15.00 – 15.30 Uhr

„Schneller als Turnschuh-Administration“ – Unified Endpoint Management mit der bms

Mit der baramundi Management Suite installieren, warten und sichern Sie Ihre IT-Landschaft einfach, automatisiert und zuverlässig. Auch Smartphones und Tablets verwalten Sie zuverlässig und setzen einheitliche Richtlinien auf Ihren Endgeräten durch. Dank baramundi gelingt Ihnen automatisiertes Endpoint Management, Schwachstellenmanagement und Lizenzverwaltung.

Candis

CANDIS automatisiert Finanzprozesse wie den Eingang von Rechnungen, Datenerfassung, die Rechnungsfreigabe und den Datenexport für kleine und mittelständische Unternehmen durch künstliche Intelligenz.

Vortrag: 13. Juli: 11.15 – 12.00 Uhr

Das digitale Rechnungsmanagement von CANDIS – effizient und effektiv!

Sie möchten jederzeit wissen, wer gerade welche Rechnungen freizugeben hat? Sie möchten Lieferantenrechnung jederzeit und ortsunabhängig freigeben können? Sie brauchen eine Lösung, damit das E-Mail-Ping-Pong bei der Rechnungsfreigabe aufhört? Die Antworten gibt es im Vortrag „Das digitale Rechnungsmanagement von CANDIS – effizient und effektiv!“

ELO Digital Office

Heute gehört die ELO Digital Office GmbH zu den führenden Softwareherstellern für Enterprise-Content-Management. Der Elektronische Leitz Ordner ist ein kommerzielles Software-Produkt, um Dokumente und elektronische Inhalte digital zu verwalten und zu nutzen. Die Ablage und Organisation geschieht ähnlich wie bei der klassischen, papierbasierten Dokumentenverwaltung.

Vortrag: 14. Juli: 12.30 – 13.00 Uhr

ELO Business Solutions – die Best Practice Lösungen auch für Ihr Unternehmen!

Erleben Sie wie die ELO Business Solutions in der Praxis eingesetzt werden können und welche Features Ihnen dabei helfen, Ihre alltäglichen Aufgaben effizienter zu bearbeiten.

gremerath

Gremerath bietet Ihnen Kompetenz in allen Bereichen der Bürowelt an. Egal ob aktuelles Büromöbel-Design oder neueste Technik im Bereich Farbkopiersysteme und Bürotechnik.

HPE

HPE ist das globale Edge-to-Cloud-Unternehmen, das Ihr Unternehmen transformieren wird. HPE hilft Ihnen dabei, alle Ihre Daten und Anwendungen zu vernetzen, zu schützen, zu analysieren und zu nutzen, wo auch immer sie sich befinden – vom Edge bis zur Cloud. Damit Sie Erkenntnisse mit der notwendigen Schnelligkeit in Ergebnisse verwandeln können, um in der heutigen komplexen Welt erfolgreich zu sein.

Vortrag: 13. Juli: 14.30 – 15.15 Uhr

Die neue Art IT zu konsumieren

Viele Faktoren, speziell auch aus der jüngeren Vergangenheit, beeinflussen die Art und Weise, wie Unternehmen Ihre IT in Zukunft nutzen möchten. Einfachheit, Flexibilität, Skalierbarkeit, nutzungsbasierte Abrechnung – sind unbestritten wichtige Faktoren. Themen wie Datensouveränität, vollständige Kontrolle, Krisensicherheit und Nachhaltigkeit werden aber immer wichtiger bzw. Rücken stärker in den Fokus. Mit HPE GreenLake erfüllen wir diese Anforderungen und überlassen dem Kunden die Entscheidung, wo er seine Anwendungen betreiben möchte, in seiner privaten Rechenumgebung oder auf öffentlichen Plattformen.

Vortrag: 14. Juli: 11.15 – 11.45 Uhr

All-Flash und Hybrid-Speicherlösungen der nächsten Generation

Erleben Sie mit HPE einen Paradigmenwechsel im Storage. In dieser Session erfahren Sie, wie Sie von einem Cloud-Betriebserlebnis für alle Ihre Anwendungen und Daten und von KI-basierten autonomen Prozessen profitieren. Dadurch wird die Komplexität von herkömmlichen Storage-Systemen eliminiert und Ihre Anwendungen sind immer verfügbar und immer schnell.

JobRouter

JobRouter ist eine leistungsstarke und flexible Low-Code-Digitalisierungsplattform. Sie hilft Unternehmen dabei, beliebige Geschäftsprozesse zu digitalisieren und zu automatisieren. Anwender profitieren unter anderem von ausgezeichneter Prozessautomatisierung, agilem Dokumentenmanagement und effizientem Datenmanagement.

Vortrag: 13. Juli: 15.15 – 16.00 Uhr

Dokumentenmanagement: Was kommt danach? Der Weg zu digitalen Prozessen

Das verknüpfende Element von Dokumenten und deren Verwaltung sind digitale und automatisierte Geschäftsprozesse. Durch dieses Verständnis ergeben sich Potentiale, die Sie unbedingt kennenlernen sollten. Im Vortrag lernen Sie deshalb, wo klassisches Dokumentenmanagement endet und wie der Weg zu digitalen Prozessen aussieht. Nehmen Sie anhand von Beispielen aus der Praxis wertvollen Input für die digitale Arbeit in Ihrem Unternehmen mit.

Cisco Placetel

Placetel ist einer der führenden Anbieter für Telefonanlagen aus der Cloud und gehört seit 2018 zur globalen Cisco-Familie. Placetel arbeitet an innovativen Lösungen, deren Ziel: Die Business-Kommunikation zu revolutionieren und den Arbeitsalltag für Unternehmen zu vereinfachen. Ob Telefonanlage aus der Cloud, Business-Mobilfunk mit Placetel Mobile oder Unified Communications. Placetel bietet die ideale Lösung für Unternehmen.

Vortrag: 14. Juli: 13.00 – 13.45 Uhr

Cisco Placetel – Cloud Telefonie, die verbindet. Immer und überall

Mit der Cisco Placetel Cloud Telefonie erhalten Sie eine All-in-One Kommunikationslösung. Die ideale Ergänzung für ein Modern Workplace Konzept, ortsunabhängiges und flexibles sowie digitales arbeiten.

Vortrag: 14. Juli: 13.15 – 13.45 Uhr

Cisco Placetel – Die perfekte Business Kommunikation für alle Teams

Mit der Cloud Telefonie von Cisco Placetel erhalten Sie eine All-in-One Kommunikationslösung: digital, flexibel und ortsunabhängig – ideal für Ihr Modern Workplace Konzept.

PVUP

PVUP kümmert sich um Ihr Dokumentenmanagement, die Workflowoptimierung und maßgeschneiderte Lösungen für Sie.

Vortrag: 13. Juli: 13.00 – 14.30 Uhr

MehrWerten – 11 unterschiedliche Blickwinkel auf Ihre digitale Zukunft

Um ein Digitalisierungsprojekt erfolgreich zu realisieren, bedarf es verschiedener Blickwinkel.

Das Kompetenznetzwerk „mehrwerten.de“ ermöglicht es, 11 unterschiedliche Blickwinkel aus verschiedenen Themenfeldern zu erleben – best practice inklusive.

Wir zeigen Ihnen an diesem Tag 4 von 11 dieser Perspektiven auf die Digitalisierung. Insights, die Ihnen schnell und einfach zeigen, was Ihr Digitalisierungsprojekt erfolgreich macht – und mit welcher Erfahrung MehrWerten Sie dabei unterstützen kann.

Der Interimsmanager

Heiko Simonek, als Interimsmanager mit viel Erfahrung in unterschiedlichsten erfolgreichen Projekten, zeigt Ihnen aus der Helikopter-Perspektive, in welchem Umfeld Digitalisierung stattfindet und was Digitalisierungsprojekte erfolgreich macht.

Der Software Engineer

Wolfgang Graßhof als Software Engineering Experte zeigt Ihnen welches Potenzial in individueller Software stecken kann.

Der Personalexperte & Der Dokumentenprofi

Bernhard Rid und Markus Holzmann zeigen Ihnen anhand einer echt genialen digitalen Personalverwaltung und smarten Dokumentenmanagement-Systemen, wie Sie sich mit digitalen Geschäftsprozessen für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters rüsten.

Wir freuen uns auf Sie „live on stage“ und auf den gemeinsamen Austausch!

WOGRA

Die WOGRA AG ist ein Softwarehaus aus Bayern. Seit über 10 Jahren entwickeln sie Softwarelösungen für Unternehmen aus verschiedenen Branchen. Wogra entwickelt leistungsstarke Software, die nicht nur die Ansprüche von heute, sondern auch die Anforderungen von morgen erfüllt.

Vortrag: 13. Juli: 13.00 – 14.30 Uhr

MehrWerten – 11 unterschiedliche Blickwinkel auf Ihre digitale Zukunft

Um ein Digitalisierungsprojekt erfolgreich zu realisieren, bedarf es verschiedener Blickwinkel.

Das Kompetenznetzwerk „mehrwerten.de“ ermöglicht es, 11 unterschiedliche Blickwinkel aus verschiedenen Themenfeldern zu erleben – best practice inklusive.

Wir zeigen Ihnen an diesem Tag 4 von 11 dieser Perspektiven auf die Digitalisierung. Insights, die Ihnen schnell und einfach zeigen, was Ihr Digitalisierungsprojekt erfolgreich macht – und mit welcher Erfahrung MehrWerten Sie dabei unterstützen kann.

Der Interimsmanager

Heiko Simonek, als Interimsmanager mit viel Erfahrung in unterschiedlichsten erfolgreichen Projekten, zeigt Ihnen aus der Helikopter-Perspektive, in welchem Umfeld Digitalisierung stattfindet und was Digitalisierungsprojekte erfolgreich macht.

Der Software Engineer

Wolfgang Graßhof als Software Engineering Experte zeigt Ihnen welches Potenzial in individueller Software stecken kann.

Der Personalexperte & Der Dokumentenprofi

Bernhard Rid und Markus Holzmann zeigen Ihnen anhand einer echt genialen digitalen Personalverwaltung und smarten Dokumentenmanagement-Systemen, wie Sie sich mit digitalen Geschäftsprozessen für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters rüsten.

Wir freuen uns auf Sie „live on stage“ und auf den gemeinsamen Austausch!

wende.interaktiv

Wende Interaktiv ist deutscher Hersteller für digitale Touch-Oberflächen und Digital Signage. Sie beschaffen die innovativsten, effektivsten und einfachsten Lösungen für ihre Kunden.

Server & Storage

DataCore

DataCore Software liefert die flexibelsten, intelligentesten und leistungsstärksten Software-Defined Storage-Lösungen für Block-, Datei- und Objektspeicher der Branche und ermöglicht über 10.000 Kunden weltweit den Einsatz moderner Datenspeicher-, Datenschutz- und Datenzugriffsysteme.

Vortrag: 14. Juli: 11.00 – 11.30 Uhr

Für mehr Nachhaltigkeit: Datenspeicher neu gedacht

Erfahren Sie im Vortrag, wie Software definiertes Object Storage nicht nur zur Nachhaltigkeit im Rechenzentrum beitragen kann, sondern Ihnen auch bei Hardware- und Lieferengpässen „unter die Arme greift“. Zusätzlich zeigen wir Ihnen durch unterschiedlichen Lösungsansätzen die Vorteile eines auf Software-defined Storage basierenden Rechenzentrums.

FUJITSU

Fujitsu entwickelt maßgeschneiderte digitale Lösungen. Sie schaffen neue Werte und heben das ganze Potenzial der Digitalisierung für den Erfolg Ihres Unternehmens. Dabei profitieren Sie von einem Produkt- und Service-Angebot, das passgenau auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist – von der Konzeption bis hin zur Implementierung, dem Betrieb und der Orchestrierung von digitalen Ökosystemen.

Pure Storage

Pure definiert die Storage-Erfahrung neu. Pure Storage unterstützt Innovatoren durch das Vereinfachen der Art, wie Menschen Daten nutzen und damit interagieren.

Vortrag: 14. Juli: 13.30 – 14.00 Uhr

Pure Storage – Flash für jeden

Pure Flash Überblick: Alles Einfach – Alles Effizient – Alles Evergreen

Veeam

Die Veeam Software Group ist ein IT-Unternehmen, das Software für Datensicherungs-, Katastrophenwiederherstellungs- und Virtualisierungsmanagement für virtuelle Umgebungen von VMware vSphere und Microsoft Hyper-V entwickelt.

Vortrag: 13. Juli: 15.30 – 16.00 Uhr

Ransomware: Zuverlässige Backups sind Ihr Rettungsanker

Sicheres #1 Backup and Recovery zur Bekämpfung jeglicher Artvon Cyberbedrohung. Die Frage ist nicht mehr, OB es Ihr Unternehmen trifft, sondern WANN. Die Rede ist von Cyberangriffen, vor denen kein Unternehmen gefeit ist – ungeachtet der Größe und der Branche. Und so gilt es, für den Fall des Falles bestmöglich gewappnet zu sein. Erfahren Sie in unserem Vortrag wie Sie sich optimal auf Attacken, z. B. mit Ransomware, vorbereiten und was zu tun ist, wenn der Katastrophenfall eintritt.

Terra Cloud/Wortmann

Die Infrastruktur der TERRA CLOUD stellt die virtualisierten Server hochverfügbar bereit und übernimmt die Verwaltung der im Hintergrund benötigten Hardware. Die Administration des Betriebssystems und der Applikationen verbleibt beim Kunden.

Vortrag: 14. Juli:  16.00 – 16.30 Uhr

Die Channel-Cloud aus Deutschland!

Transparent, nah und persönlich aus dem ostwestfälischen Hüllhorst. Gemeinsam mit unserem Partner Kutzschbach unterstützen wir Sie in allen Bereichen. Nutzen Sie unser Wissen und kombinieren Sie die verschiedenen Leistungen der TERRA CLOUD aus einer Hand.

Modern Workplace

IGEL

Die IGEL Technology GmbH ist ein deutscher Hersteller von Computer-Hardware und Software und entwickelt und vertreibt das Endpoint-Betriebssystem IGEL OS für den Zugriff auf virtuelle Arbeitsplätze via Virtual-Desktop-Infrastructure- oder Server-based Computing-Architekturen. Igel entwickelt und produziert außerdem sogenannte Thin Clients und eine Management-Lösung für Endgeräte, die unter dem Igel Betriebssystem laufen.

Vortrag: 14. Juli: 12.00 – 12.30 Uhr

Herausforderung angenommen! Erfahren Sie, wie IGEL OS Sie unterstützen kann, um einen sicheren, flexiblen und zukunftsorientierten digitalen Arbeitsplatz zur Verfügung stellen.

IGEL OS beinhaltet alle wichtigen Funktionen für einen sicheren, leistungsstarken und einfach administrierbaren Endpoint. Mit dem plattformunabhängigen OS, lassen sich kompatible 64 Bit x86-Geräte in sichere, softwaredefinierte, komplett verwaltete IGEL-Endpoints verwandeln. Ebenfalls enthalten ist die IGEL UMS, die speziell für einfaches und sicheres Endpoint-Management entwickelte Universal Management Suite-Software. Zudem kann IGEL Sie unterstützen, Ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, indem Sie vorhandene Hardware wiederverwenden, Emissionen reduzieren und gleichzeitig die Kosten senken.

Parallels

Parallels ist ein weltweit führender Anbieter von plattformübergreifenden Lösungen, die es Unternehmen und Privatpersonen ermöglichen, auf die benötigten Anwendungen und Dateien auf jedem Gerät oder Betriebssystem zuzugreifen und sie zu nutzen. Parallels hilft Kunden, die beste verfügbare Technologie zu nutzen, ganz gleich, ob es sich um Windows, Linux, macOS, iOS, Android oder die Cloud handelt.

Vortrag: 14. Juli: 10.15 – 10.45 Uhr

Parallels RAS und der moderne Arbeitsplatz

Bieten Sie Ihren Kunden eine einfache und sichere Lösung für die Remote-Arbeit, die rund um die Uhr und von jedem Gerät aus virtuellen Zugriff auf Anwendungen und Desktops bietet. Stellen Sie von jedem Gerät oder Betriebssystem aus eine Verbindung zu digitalen Arbeitsbereichen her. Erhöhen Sie die Datensicherheit und Compliance für Ihre Remote-Mitarbeiter. Stellen Sie Anwendungen bereit und skalieren Sie sie schnell mithilfe von Support rund um die Uhr.

Hardware

EATON

Eaton ist ein Energiemanagement-Unternehmen mit energieeffizienten Lösungen. Sie helfen ihren Kunden dabei, elektrische, hydraulische und mechanische Energie zuverlässiger, effizienter, sicherer und nachhaltiger zu nutzen. Sie unterstützen ihr Unternehmen dabei, ihre Geschäftstätigkeit nachhaltiger zu gestalten.

Lenovo

Mit dem weltweit breitesten Portfolio an Technologieprodukten entwickelt Lenovo die Vision von Smarter Technology for All durch Produkte, Lösungen, Software und Dienstleistungen, die Einzelpersonen, Gemeinschaften, Unternehmen und ganze Bevölkerungsgruppen benötigen, um ihr Potenzial auszuschöpfen.

Vortrag: 13. Juli: 10.30 – 11.15 Uhr

Deployment & Management mit Lenovo Services

Referent: Ivo Reitz, Sr. Channel  Services Sales Specialist

14. Juli: 12.15 – 12.45 Uhr

Hybrid Workplace – Produktivität neu erleben mit Lenovo und Microsoft 365

Referent Gerhard Lzicar, Channel Development Manager Cloud

LANCOM

Die LANCOM Systems GmbH ist ein führender deutsche Hersteller von Netzwerklösungen. Das Portfolio bietet professionellen Anwendern sichere, zuverlässige und zukunftsfähige Infrastrukturlösungen für lokale und standortübergreifende Netze (WAN, LAN, WLAN) sowie für ein zentrales Netzwerk-Management auf Basis von Software-defined Networking-Technologien (SD-WAN, SD-LAN, SD-WLAN).

Vortrag: 14. Juli 16.00 – 16.30 Uhr

Moderne Standortvernetzung im High Speed Internet Zeitalter

Was hat sich grundlegend bei der Vernetzung von Standorten verändert? Welche Rolle spielen Sicherheit und Cloudvernetzung? Wohin könnte dies führen? Sind wir auf dem richtigen Weg? Erhalten Sie Antworten auf diese Fragen im Vortrag von Lancom Systems.